49 Tage nach Ostersonntag

Pfingsten

An Pfingsten beginnt auf Usedom traditionell die Sommersaison. Die ersten warmen Tage und die frische Ostseeluft laden zu langen Strandspaziergängen und ausgedehnten Radtouren ein. In den schönen Seebädern im Inselnorden finden Pfingstfeste und Märkte statt und Heringsdorf lädt zum internationalen Kleinkunstfestival ins mondäne Kaiserbad ein. Zu dieser Zeit wird dort an der Promenade rund um die Seebrücke die kleine Kunst ganz groß geschrieben. Künstler aus aller Welt treffen sich und treten vor einer Fach- und Kinderjury im Wettbewerb gegeneinander an. Die Besucher erwarten atemberaubende Shows der Zauberei, Jonglerie, Comedy oder Pantomime, die immer voller Leidenschaft dargeboten werden. Besonderer Höhepunkt ist das »Varieté am Meer« im Kaiserbädersaal.
Zu Pfingsten sind auf Usedom auch vielerorts weiß-blaue Flaggen gehisst. Sie bedeuten, dass hier ein Künstler oder Kunsthandwerker für dieses Wochenende sein Atelier oder seine Werkstatt für Besucher geöffnet hat. »Kunst:offen« findet überall in Mecklenburg-Vorpommern am Pfingstwochenende statt und ist eine gute Gelegenheit einmal einen Blick ins Leben und Wirken von Malern, Bildhauern oder Töpfern zu werfen.

Veranstaltungen

Sie machen einen Ausflug auf die schöne Insel Usedom und sind auf der Suche nach einer Veranstaltung? Egal, ob Konzerte, Feste, Theater, Ausstellungen, oder Highlights – bei uns finden Sie sicherlich ein passendes Angebot.

Buchen Sie jetzt

Angebote

loading