Ueckermünde - der Erholungsort am Stettiner Haff

Seebad Ueckermünde

Die kleine Stadt Ueckermünde liegt verträumt und sanft eingebettet zwischen der Ueckermünder Heide - dem größten Waldgebiet Vorpommerns -  und dem Stettiner Haff.
Die schöne unberührte Natur, die Ruhe, die zahlreichen Wälder und der Glanz von Segeln auf dem flachen Wasser, lassen die Hektik des Alltages schwinden.
Ob Geschichte, Erholung oder Abenteuer – ob Familie, Radfahrer oder Senior, jeder von Ihnen wird in dem schönen Ueckermünde auf seine Kosten kommen.

Zu sehen gibt es nicht nur die Altstadt mit Fachwerk- und Giebelbauten, das Pommersche Schloss oder das Pilzmuseum am Busbahnhof. Vor allem der großzügig angelegte Marktplatz lässt im Gegensatz zu den kleinen schmalen Gassen der Altstadt viele Besucher staunen. Für die Kleinen und Tierliebhaber unter Ihnen bietet der Tierpark mit 400 Tieren einen erlebnisreichen Tag in der Natur. Die Äffchen, Lamas, Tiger und Löwen freuen sich auf Ihren Besuch.
Fahrgastschiffe verkehren regelmäßig auf die Insel Usedom und durch die Stadt führt der Berlin-Usedom-Radfernweg und der Oder-Neiße-Radfernweg.

Seit dem 1. Mai 2013 ist Ueckermünde ein anerkanntes Seebad und somit lädt der Badestrand mit einer Länge von 800m und die Promenade mit Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Bars zum Entspannen, Plantschen und Flanieren ein.  
Wer also fernab von Hektik und Touristenhochburgen Urlaub machen möchte, ist in dem beschaulichen und liebevollen Ueckermünde am Stettiner Haff genau richtig.

Stadtplan von Ueckermünde

Veranstaltungen

Sie machen einen Ausflug auf die schöne Insel Usedom und sind auf der Suche nach einer Veranstaltung? Egal, ob Konzerte, Feste, Theater, Ausstellungen, oder Highlights – bei uns finden Sie sicherlich ein passendes Angebot.

Buchen Sie jetzt

Hotels und Pensionen

Angebote

loading