Usedom Open - MVs größtest Tennisturnier

Usedom Open – 10. Jubiläum für den weißen Sport in Zinnowitz auf der Insel Usedom. Das Turnier gehört zu den 5 besten Tennisturnieren Deutschlands und ist mit einem Preisgeld in Höhe von 10.000 €  das höchst dotierte LK-Turnier Europas.

Zinnowitz ist bekannt für seine Tennisgeschichte. Schon zu DDR Zeiten spielte auf Usedom ein großer Teil der DDR-Tennis-Elite beim Internationalen Zinnowitzer Tennisturnier, dem größten Turnier im Osten, mit Aktiven aus vielen Ländern. Diese Tradition konnte nach 1989 zunächst nicht fortgesetzt werden. Der Zufall wollte es, dass Tennisspieler aus Zinnowitz während eines Türkei Urlaubs, den heutigen Veranstalter kennenlernten.

Die Veranstalter Peter Schmidt und Hendrik Dreekmann riefen das Turnier, mit Unterstützung der Gemeinden Zinnowitz und Karlshagen, wieder ins Leben und entwickelten die Teilnehmerzahlen von 69 Teilnehmern in 2007 und einer Einstufung als T5 Turnier zu einem T2 Turnier im Jubiläumsjahr. Es ist mit 285 Teilnehmern das größte Tennisturnier in Mecklenburg Vorpommern. Im Verlauf der 10 Jahre nahmen Spieler aus Australien, Brasilien, Chile, Dänemark, Polen, Russland, Schweden, Schweiz, Tschechien, Weißrussland und natürlich Deutschland am Turnier teil.

2016 treffen Sie unter anderem den ITF und ehemaligen Wimbledon Spieler Franz Stauder 35+, den amtierenden Weltmeister Christian Schäffkes 45+, den amtierenden Europa- und Schwedischen Meister Jörgen Aberg (Schweden) 45+, die 2-fache Deutsche Meisterin Olga Shaposhnikowa (Weißrußland), 45+, die mehrfache Deutsche Meisterin Heidemarie Oehlsen 65+, die 19-fache DDR-Meisterin, ehemalige Nationalspielerin mit dem Titel "Meister des Sports" und zur Zeit Deutsche Meisterin,
Dr. Brigitte Hoffmann 70+ und viele mehr.
Als Spitzenspieler waren auf Usedom schon dabei:
Karsten Braasch, Bernd Karbacher und Hendrik Dreekmann.

Das renommierte Usedom Open wird alljährlich vom TV Zinnowitz und dem TV BW Karlshagen ausgerichtet. Preisgelder, von insgesamt 10.000 €, und Ranglistenpunkte locken viele starke Spieler während der Turnierwoche nach Zinnowitz auf die Insel Usedom. Ziel ist es, in 2017 auf die höchste Kategorie in Deutschland - T1 - eingestuft zu werden.

„10 Jahre Senior Open, das ist Tennistradition pur und tausende Multiplikatoren für die Sonneninsel Usedom. Mein herzlicher Dank gilt allen Teilnehmern, dem Veranstalter und seinem Team, den Tennisvereinen in Zinnowitz und Karlshagen und allen fleißigen Helfern und Sympathisanten.“ sagt Monika Maria Schillinger Kurdirektorin Zinnowitz, welche das Turnier über alle Jahre begleitet hat.

Schirmherr im Jubiläumsjahr, ist der Ministerpräsident des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Erwin Sellering.

Detailinformationen zum Turnier finden Sie hier:
http://www.tennis-web.net/trn/5791/

Angebote

loading