Newsletterbestellung

 

Newsletter September 2016

 

Spätsommer auf der Sonneninsel Usedom

Liebe Gäste,

der Spätsommer zeigt sich auf Usedom von seiner besten Seite mit sommerlich warmen Temperaturen. Die Kraniche sammeln sich auf den Peenewiesen. Ein Segeltörn auf dem Achterwasser oder ein Schiffsausflug lassen Sie die Insel von Wasserseite aus genießen.

Für Kurzentschlossene findet an diesem Wochenende "Usedom Cross Country" statt. Bei diesem einmaligen Reitsportevent können Sie neben einer sehenswerten Reitjagd Stars und Sternchen aus dem TV treffen.
Ein weiteres kulturelles Highlight wartet mit dem Usedomer Musikfestival auf Sie. Ab 24 September verzaubert Sie klassische Musik. Gastland ist in diesem Jahr Schweden. Wer tanzen möchte, kann dies mit Elli und Peet live bei Kiki's Bootsverleih jeden Montag.

Buchen Sie jetzt Ihren nächsten Insel-Kurzurlaub und freuen Sie sich auf Ihre Auszeit am Meer.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Ihr Team der Usedom Tourismus GmbH

 

Usedom Cross Country

Usedom Cross Country am 10. & 11. September.

Schauspieler und Reitsportfan Till Demtrøder ist Moderator und Veranstalter der unblutigen Schleppjagd auf Usedom. Erleben Sie 75 Pferde und Reiter, die gemeinsam mit der Mecklenburger Meute einer gelegten Fährte vor traumhafter Kulisse hinterher jagen. Samstag geht es durch das Usedomer Achterland zwischen Schloss Stolpe und Schloss Mellenthin. Am Sonntag gibt es eine Schauschleppe am Ahlbecker Strand.

 

Usedomer Musikfestival

Vom 24. September bis 14. Oktober findet das Usedomer Musikfestival statt.

Partnerland in diesem Jahr ist Schweden. Drei Wochen feinster Musikgenuss verzaubern mit nordischen Interpreten auf Deutschlands Sonneninsel. Schwedische, polnische und deutsche Ensembles spielen in Kirchen, Schlössern und Festsälen. Erwartet werden unter anderem Stargeiger Gidon Kremer, das Baltic Sea Philharmonic unter Kristjan Järvi und der legendäre Eric Ericsson Kamerkör.

 

Elli und Peet bei Kiki's

Immer montags spielen Elli und Peet live an Kiki's Bootsverleih.

Beim Abendessen in der kleinen Bucht am Achterwasser genießt man die Musik und es darf getanzt werden. Die Brüder Elli und Peet unterhalten die Gäste mit Oldies, Country und Evergreens. Dabei können Sie den Sonnenuntergang am Achterwasser erleben.
Genießen Sie Live-Musik, Leckeres vom Grill und aus der Küche.

 

XXL-Usedomer Strandfeuerwerk

Am 3. Oktober, dem Tag der deutschen Einheit, findet erneut das XXL-Strandfeuerwerk entlang der Usedomer Küste statt.

In allen Seebädern wird es, in diesem Jahr beginnend im Insel Süden, nacheinander zehnminütige Höhenfeuerwerke geben. Start ist um 19.30 Uhr in Heringsdorf.

 

Strandkorbmanufaktur Heringsdorf

Strandkörbe gehören zur Ostsee ebenso wie das Fischbrötchen und die kilometerlangen Sandstrände.

In Heringsdorf auf Usedom werden noch heute die edlen Strand-Sitzmöbel in Deutschlands ältester Strandkorbmanufaktur, dem Korbwerk, per Hand hergestellt. Die Entstehung eines echten Heringsdorfer Strandkorbs können Sie auf einer Führung durch das Korbwerk live miterleben. Den größten Strandkorb der Welt finden Sie in Heringsdorf neben der Seebrücke.
Das große Finale erwartet Sie um 20.40 Uhr in Karlshagen, im Norden der Insel.

 

Segeltörns mit der Weißen Düne

Noch bis Anfang Oktober können Sie Segeltörns auf dem Achterwasser mit der Weißen Düne buchen.

Erleben Sie Tages- und Abend-, kulinarische Schlemmer- oder Abenteuertouren auf dem 45 m langen Topsegelschoner.
Das Schiff legt in Neppermin, Karlshagen oder Wolgast je nach Wochentag ab und segelt mit Ihnen über das Achterwasser oder auf der Ostsee. Gemeinsam mit der Crew können Sie die Segel hissen oder einfach nur einen Sekt an Deck genießen.

Angebote

loading