Spazieren wie zu Kaisers Zeiten

Flanieren auf den Promenaden

Manche von ihnen sind gesäumt von historischen Villen, andere von erhabenen Bäumen und wiederum einige schenken einen beeindruckenden Blick auf die weite Ostsee: Ein Spaziergang über die Usedomer Promenaden ist beeindruckend und erholsam zugleich.

Die wohl bekannteste Promenade auf der Insel Usedom verbindet
die „3 Kaiserbäder“ Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck mit dem polnischen Swinemünde. 12 Kilometer lang ist sie – das ist Europarekord. Geteilt in einen Rad- und einen Fußweg, ist die Zufahrt für Autos (mit Ausnahme von Lieferfahrzeugen mit Sondergenehmigung) streng verboten und die Promenade vollkommen klimaneutral. Am deutsch-polnischen Grenzstreifen sind Solarplatten errichtet worden. Die dort gewonnene Energie wird u.a. für die Beleuchtung entlang des Weges genutzt. Apropos Grenzstreifen: Eine metallene Klammer verbindet Deutschland und Polen miteinander – ein Symbol für das Zusammenwachsen der beiden Nationen.

An der Promenade reihen sich majestätische Bäderarchitekturvillen aus dem späten 19. und frühen 20. Jahrhundert aneinander. Dort flanieren Sie, wie es einst schon die feinen Damen des Adels und der Bankiers taten.
„Sehen und gesehen werden“ – so war es damals und so ist es auch heute noch. Während man einst noch auf den prachtvoll verzierten Balkonen der Kaiservillen die Damen und Herren in der immer aktuellsten Mode auf den Promenaden flanierend bewunderte, können Sie heute selbst in einer dieser Villen Ihren Urlaub verbringen. Und das Flanieren auf der Kaiserbäderpromenade ist längst kein Phänomen mehr, sondern beliebt bei Jedermann.

Doch nicht nur in den „3 Kaiserbädern“ ist das Flanieren mit architektonischem Kulturgenuss ein besonderes Urlaubserlebnis. Eine wahre Augenweide sind auch die Villen an der Zinnowitzer Strandpromenade.

Naturbelassen idyllisch spazieren Sie auf den Promenaden in Ückeritz und Zempin. Dort führt sie die Promenade durch schattige Wälder und an den Dünen entlang. Zwischen den beiden Seebädern empfängt Sie in Koserow eine liebevoll errichtete und gepflegte Promenade unweit des Strandes und der Fischerhütten. Und auch der äußerste Norden der Insel lädt zum Spaziergang mit dem Rauschen des Meeres im Ohr vor der unverwechselbaren Ostseekulisse ein: In Karlshagen spazieren Sie parallel zum feinen, weißen Sandstrand über die Strandpromenade des Ostseebades.

 


Unterkunft auf Usedom buchen?

Veranstaltungen

Sie machen einen Ausflug auf die schöne Insel Usedom und sind auf der Suche nach einer Veranstaltung? Egal, ob Konzerte, Feste, Theater, Ausstellungen, oder Highlights – bei uns finden Sie sicherlich ein passendes Angebot.

Buchen Sie jetzt

Hotels und Ferienwohnungen

Angebote

loading