Theater auf Usedom

Vineta-Festspiele in Zinnowitz

"Wenn du ein Sonntagskind bist, so kannst du heute, am Ostermorgen, die Stadt Vineta aus dem Meer steigen sehen, die hier vor vielen, vielen Jahren untergegangen ist..." So erzählt es die Sage um die versunkene Stadt Vineta.  Diese Sage fußt auf Kirchenchroniken, die über eine Stadt mit großem Reichtum und einem sehr florierenden Gemeinwesen berichten. Jahr für Jahr steigt die Stadt  für einige Wochen in einer fantastischen Theatershow wieder empor, dann ziehen, mit Gesang und Tanz, die Vineter und ihre Widersacher in den erbitterten und gleichzeitig fröhlichen Kampf um Liebe, Gerechtigkeit und ihr Vineta.  Ebenso faszinierend wie die Geschichten, die über Vineta erzählt werden, sind die zahlreichen pyrotechnischen Effekte und die Lasershow.

Hier gibt´s weitere Informationen

 

Usedomer Hafenfestspiele

Seit 2008 gibt es die Hafenfestspiele in der Stadt Usedom. Der Usedomer See im Hintergrund bildet eine charmante Kulisse für die Open-Airs an diesem verschwiegenen Ort. Die Spielstätte wurde mit „In Sachen Adam und Eva“ von Rudi Strahl (1931-2001), einem Autor, dessen Credo es war die Welt mit Humor zum Besseren zu verändern, eröffnet. Es folgten „Ein irrer Duft von frischem Heu“ und „Keine Leute, keine Leute“ und  2013 „Nochmal ein Ding drehn“. Die Stücke sind mit  Musik und Tanz aus den 70ern und 80ern erweitert und mit vielen aktuellen Anspielungen auf die heutige Zeit und einen feinen Schuss Ostalgie gewürzt. Der künstlerische Charakter dieses Open-Airs ist eine Melange aus klassischem Schauspiel, Tanz und Musik bis hin zu Comedy-Effekten. 

Hier erfahren Sie mehr

 

Theaterzelt Chapeau Rouge

Theater in einem Zelt – ungewöhnlich und reizvoll – zumal es speziell für Theatervorstellungen konzipiert wurde.  Der Innenraum mit rotem, samtigen Stoff ausgeschlagen. Das Glas Wasser, Wein, Sekt oder Bier auf dem Cocktailtisch  vor sich – so lassen sich die Klassiker der Weltliteratur und der Moderne, zeitgenössische Autoren, Komödien, Schwänke und Kabarett genießen. Meist geht es heiter auf der Bühne zu, unter anderem in diesem Jahr mit Goldonis Krach in Chiozza“, dem politischen Kabarett-Programm „Gier frisst Verstand“, dem Humorklassiker „Die Olsenbande dreht durch“, und der aktuellen Realsatire „Achtung Deutsch“.  Der Vormittag gehört stets den Kindern und speziellen Stücken für sie.

Hier finden Sie mehr Informationen

 

Das gelbe Theater „Die Blechbüchse“ Zinnowitz

Am 4. Juli 1997 hob sich in diesem eigenwilligen Theaterbau zum ersten Mal der Vorhang. Im korrekten Beamtendeutsch hieß es „Urlauberbegegnungsstätte“ – was  für ein wahres, aber unschönes Wort. Hier begegnen sich tatsächlich Urlauber und Einheimische. Die regelmäßigen Premieren und die Theaterinszenierungen von klassischen und modernen Autoren haben hier schon ein großes Stammpublikum. Es spielen das Ensemble der Vorpommerschen Landesbühne Anklam und die Eleven der Theaterakademie Vorpommern.

Hier geht`s zu weiteren Informationen



Unterkunft auf Usedom buchen?

Karte zu den Usedomer Theatern

Veranstaltungen

Sie machen einen Ausflug auf die schöne Insel Usedom und sind auf der Suche nach einer Veranstaltung? Egal, ob Konzerte, Feste, Theater, Ausstellungen, oder Highlights – bei uns finden Sie sicherlich ein passendes Angebot.

Buchen Sie jetzt

Kalender
Kalender

Angebote

loading