Usedomer Handwerkskunst

Traditionelles Handwerk

Jedes Land hat seine Traditionen. So auch das Land am Meer. Bei uns auf der Insel Usedom finden Sie noch heute Handwerksberufe, die schon vor hunderten Jahren hier betrieben wurden. In den kleinen Häfen der Insel und dem direkten Umland sind Holzbootsbauer und Segelmacher zuhause. In den idyllischen Achterlanddörfern erinnern vielerorts die bekannten Reetdachhäuser an das traditionelle Dachdeckerhandwerk. Ganz typisch für die Küste Usedoms sind die kleinen Fischkutter, die direkt am Strand liegen und heute wie damals früh morgens hinaus auf die Ostsee fahren, um ihren Fang zu holen und an Land zu bringen. Und auch die berühmten Strandkörbe werden in kleinen Manufakturen bis heute direkt auf der Insel hergestellt.

Neugierigen stehen die Türen der Traditionshandwerker immer offen und mancherorts darf sogar mit angepackt werden. Bauen Sie sich doch einmal Ihr eigenes Boot bei einem Bootsbau-Workshop in Peenemünde und helfen Sie den Fischern von Ahlbeck beim Pulen der Fische direkt nach dem Fang. Das macht den Urlaub auf der Insel Usedom unvergessen und schenkt ein bisschen Gefühl für das Leben am Meer.


Unterkunft auf Usedom buchen?

Veranstaltungen

Sie machen einen Ausflug auf die schöne Insel Usedom und sind auf der Suche nach einer Veranstaltung? Egal, ob Konzerte, Feste, Theater, Ausstellungen, oder Highlights – bei uns finden Sie sicherlich ein passendes Angebot.

Buchen Sie jetzt

Angebote

loading